Wir freuen uns über 4 neue Mitglieder und 3 weitere Förderer im Verband!

Der Verband freut sich über großes Interesse und die Aufnahme neuer Mitglieder
am21.04.2022

 

 

Steter Zuwachs beim ÖPDL

Ähnliche Beiträge

  • Pressearbeit vom Verband

    zu den Themen Ukrainische Flüchtlinge und Rot-Weiß-Rot-Karte
    Leider sieht sich unsere Branche immer wieder mit Restriktionen konfrontiert - der ÖPDL setzt sich für seine Mitglieder ein, damit wir auch faire Bedingungen für die Beschäftigung ausländischer Arbeitskräfte bekommen.
  • Neue Praxisseminare im WIFI Dornbirn mit Christian Repouz

    Nun sind beide beliebten Seminare am 30. und 31.03.2022 endlich in Vorarlberg, im WIFI Dornbirn buchbar! Nach Linz, Graz und Wien finden die ganztägigen Praxisseminare zu den Themen "Abrechnungsfehler und deren finanzielle und rechtliche Folgen vermeiden" und "Kalkulation NEU – Berechnen von Arbeitsstunden und Deckungsbeiträgen", die Sie nicht verpassen sollten, auch in Vorarlberg statt!
  • Herzlich Willkommen! 5 neue Mitglieder im Verband!

    Der Verband freut sich über großes Interesse und die Aufnahme neuer Mitglieder
    Der Verband ÖPDL freut sich sehr, dass sich immer mehr Unternehmen dazu entscheiden, von einer Mitgliedschaft im Verband zu profitieren. So sind zuletzt die Unternehmen Berger, Jobbox, LIS, PAK sowie UP! dazugestoßen.