Seminar “Neuerungen 2022 und Tipps aus der AKÜ”

Wir laden wieder zu unserem bewährten und traditionellen Seminarauftakt mit Rechtsanwalt und Branchenexperten Dr. Georg Bruckmüller ein.  Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über alle für die Branche spannenden Urteile und Erkenntnisse des letzten Jahres. Dabei werden Rechtsprechung und wichtige gesetzliche Neuerungen praxisnah erläutert. Präsentiert werden auch allfällige Neuerungen in den relevanten Kollektivverträgen. Im heurigen Jahr wird zusätzlich speziell auf die Rechtsfragen im Zusammenhang mit COVID-19 eingegangen.

Mit diesem Seminar erhalten Sie einen perfekten Überblick über die Entwicklungen in der Branche. 

Neben Arbeitskräfteüberlassungsthemen wird Dr. Georg Bruckmüller auch andere branchenrelevante Bereiche des Arbeitsrechts oder andere unternehmensrechtliche Themen behandeln, die Auswirkung auf die Branche haben.

Insbesondere werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Neuerungen im Kollektivvertrag
  • Wichtige gesetzliche Neuerungen (zB Angleichung Kündigungsfristen)
  • Aktuelle Judikatur zur Arbeitskräfteüberlassung
  • COVID-19: Kurzarbeit, Quarantäne und Co.
  • Arbeitsrechtliche Konsequenzen bei Fehlverhalten iZm. COVID-19 – erste Erfahrungen aus Praxis und Judikatur
  • Neueste Entwicklungen im LSD-BG

Dr. Georg Bruckmüller geht gerne auf individuelle Fragen der Mitglieder von ÖSTERREICHS PERSONALDIENSTLEISTER ein.

Kursorte und Kurszeiten

  • Wien

    25.01.2022, 13:00 - 17:00
  • Linz

    27.01.2022, 13:00 - 17:00
  • Graz

    01.02.2022, 13:00 - 17:00