Neuerungen in der Arbeitskräfteüberlassung 2023

Seminar am 13.03.2023 in Linz (Präsenz), 16.03.2023 in Wien (Präsenz) und am 23.03.2023 als Webinar 

Zielgruppe: Zielgruppe: GeschäftsführerInnen, NiederlassungsleiterInnen, Kunden- und PersonalberaterInnen, LohnverrechnerInnen und alle, die mit ZeitarbeitnehmerInnen, Vertragsgestaltung und Lohnabrechnung direkt oder indirekt zu tun haben.

Inhalt:

Mit diesem Seminar erhalten Sie einen perfekten Überblick über die Entwicklungen in der Branche. Sie bleiben immer up-to-date.

Neben Arbeitskräfteüberlassungsthemen werden Dr. Georg Bruckmüller und Mag. David Fuchs auch andere branchenrelevante Bereiche des Arbeitsrechts oder andere unternehmensrechtliche Themen behandeln, die Auswirkungen auf die Branche haben.

Insbesondere werden die folgenden Themen behandelt:

  • Neuerungen in den Kollektivverträgen
  • Aktuelle Judikatur zur Arbeitskräfteüberlassung (z.B. Judikatur zur Langzeitüberlassung; aktuelle Entscheidungen zum Betriebsübergang)
  • Aktuelle Arbeitsrechtliche Judikatur (z.B. Schwerpunkt Konkurrenzklausel; Entscheidungen zu Arbeitgeberbewertungsportalen; Kündigungsfristen Gastronomie)
  • Wichtige gesetzliche Neuerungen (z.B. Reform der Rot-Weiß-Rot-Karte; HinweisgeberInnenschutzgesetz)

Wir liefern Ihnen das Update für Ihren beruflichen Alltag!

ÖSTERREICHS PERSONALDIENSTLEISTER und seine Trainer gestalten abwechslungsreiche und topaktuelle Trainings. Dr. Georg Bruckmüller und Mag. David Fuchs behandeln die aktuellen Entwicklungen praxisnah und beantworten dazu gerne Ihre Fragen.

Kursorte und Kurszeiten

  • Linz – Seminarhaus auf der Gugl, Auf der Gugl 3, 4021 Linz

    13.03.2023, 13:00 - 17:00
  • Wien – Hotel & Palais Strudlhof, Pasteurgasse 1, 1090 Wien

    16.03.2023, 13:00 - 17:00
  • Webinar

    23.03.2023, 13:00 - 17:00