Ostergruß

im Namen des Vorstands und des Generalsekretariats von ÖSTERREICHS PERSONALDIENSTLEISTER

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Freunde und Kollegen,

im Namen des Vorstands und des Generalsekretariats von ÖSTERREICHS PERSONALDIENSTLEISTER wünsche ich euch allen ein wunderschönes Osterfest!

Diese Ostertage werden uns sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben. Die letzten Wochen haben uns beruflich und privat sehr viel abverlangt, aber wir sind in der Branche auch alle zusammen gerückt und es freut mich, dass wir viele Mitglieder in dieser herausfordernden Zeit mit unseren OEPDL-Experten-Webinaren dabei unterstützen konnten, schnell alle relevanten Informationen, wie etwa zur Kurzarbeit, zu bekommen. Momentan sieht es so aus, dass wir nach Ostern Schritt für Schritt zur Normalität zurückkehren können – hoffentlich bleibt es dabei! Da werden unsere Expertise und unsere Leistungsfähigkeit im Personalbereich wieder gefragt sein.

Klar ist jedoch, dass uns die Krise noch länger beschäftigen wird. Gerade deshalb ist es in der kommenden Zeit wichtig, die von der Bundesregierung vorgegebenen Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten.

Der Vorstand hat sich deshalb entschieden die Generalversammlung am 26. Mai 2020 nicht wie geplant in der voestalpine Stahlwelt zu veranstalten sondern eine Videokonferenz durchzuführen. Eine größere Veranstaltung mit Rahmenprogramm werden wir nachholen, sobald es wieder möglich ist.

Daher lade ich Sie zur Videokonferenz am 26. Mai 2020 ein und freue mich über Ihre zahlreiche Teilnahme! Nähere Informationen folgen gleich nach Ostern.

Liebe Mitglieder, ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Osterfest, schöne Feiertage und vor allem – bleibt gesund! Wir sehen uns am 26. Mai bei unserer Generalversammlung per Videokonferenz - inzwischen sende ich Ihnen festliche Grüße aus dem Homeoffice! #loveyourwork

Herzlichst Euer

Alexander Praschek

Vizepräsident

ÖSTERREICHS PERSONALDIENSTLEISTER